Falk & Hörr
Autohaus Iser
TSV Pfungstadt Handball Meister

Meister zurück in alter Form

Von • Montag 08 Okt 2018 • Kategorie: Aktive, Erste

Nach der guten Vorstellung gegen die HSG Hanau II ging es für die Pfungstädter am Sonntag gegen die HSG Rodenstein. Die Partie begann mit einem starken Anfang des TSV und man ging mit 4:0 in Führung. Die HSG blieb, vor allem dank dem Rückraumspieler Lieb, immer an den Pfungstädtern dran und so erkämpften sich die Rodensteiner ein 15:15 zur Halbzeit.

Nach der Halbzeitpause sorgte die sicher stehende Abwehr des TSV, unterstützt durch den eingewechselten Daniel Bartylak, für eine deutliche Steigerung und der TSV erspielte sich einen sicheren Fünf-Tore-Vorsprung. Dieser wurde durch die zahlreichen Tore von Mannschaftskapitän Max Damm (13) und Linksaußen Michael Kübler (7) nicht nur gehalten, sondern auch ausgebaut. Am Ende siegten die Pfungstädter souverän mit 34:26 und kletterten auf den dritten Tabellenplatz.

Von Hendrik

ist Betreuer und Autor unserer Website
Sende eine Mail an den Autor | Alle Beiträge von

Kommentare sind deaktiviert.

Pfungstädter Brauerei Handballcompany Autohaus Gandenberger Joker Reisen ImmBiomed Pizzeria Rosario in Pfungstadt. Pizzabäcker des Vertrauens.